Unsere Weihnachtsfeier begann feierlich mit einem kleinen Krippenspiel, welches die älteren Kinder zusammen mit den Erzieherinnen einstudiert haben. Basierend auf dem Weihnachtslied „Little drummer boy“ sangen und spielten die „Großen“ die Geschichte von Christi Geburt. Begleitet wurden sie dabei vom Gitarrenspiel und Gesang des Kinderland-Teams.

Anschließend stimmten die Kinder ein „Singen wir im Schein der Kerzen“ an, worauf ein gemeinsames „Alle Jahre wieder“ den festlichen Rahmen abrundete.

Nach dem gemeinsamen Einstieg im Freien konnten im Kinderland vorbereitete Aktionen wahrgenommen werden und es wurde zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen.

So konnten Weihnachtskarten gebastelt werden, eine Geschichte animierte im Schlafraum zum Zuhören und Schauen. Ein vielfältiges Buffet und heiße Getränke bereicherten die Feier und ließen die Gäste in den Räumen der Kita bei angeregten Gesprächen verweilen.

 


Schreibe einen Kommentar